Sie benötigen einen Webbrowser mit aktiviertem JavaScript um alle Features dieser Seite nutzen zu können.

Die Tätigkeit unseres Dispute Resolution Teams ist äusserst vielseitig. Zur Illustration einige Beispiele:

  • Wir vertreten einen Autoimporteur in einem Verfahren vor einem Bezirksgericht wegen angeblicher Produktehaftpflicht
  • Im Nachlassverfahren eines international bekannten Schweizer Unternehmens belangt der Nachlassverwalter ehemalige Verwaltungsräte und Geschäftsleitungsmitglieder wegen aktienrechtlicher Verantwortlichkeit. Wir vertreten einen der Verwaltungsräte in den diversen Zivilverfahren
  • Wir vertreten eine schweizerische Versicherungsgesellschaft bei der Abwehr von Ansprüchen einer grossen Gruppe ausländischer Kläger vor Schweizer Gerichten und koordinieren die Tätigkeit von Korrespondenzanwälten in verschiedenen ausländischen Jurisdiktionen
  • Wir vertreten eine Bank in einem komplexen Finanzmarktenforcement-Verfahren vor Finma im Zusammenhang mit Offenlegungsvorschriften sowie angeblicher Verletzungen ausländischer aufsichtsrechtlicher Vorschriften
  • Vertretung einer kotierten Unternehmung in einem grossen und komplexen M&A Schiedsverfahren
  • Wir führen bei einem Effektenhändler eine grossangelegte interne Untersuchung durch im Zusammenhang mit Transaktionen, deren Rechtmässigkeit in Frage steht