Corporate Governance und allgemeine Unternehmensberatung

Niederer Kraft Frey berät öffentliche und private Unternehmen, Geschäftsleitungen, Verwaltungsräte und Verwaltungsratsausschüsse in allen Fragen der Unternehmensführung und des allgemeinen Gesellschaftsrechts.

Die Kernbereiche unserer Corporate-Praxis sind:

  • Vergütungsplanung und -offenlegung sowie Governance und Einhaltung der schweizerischen Vergütungsvorschriften
  • Aspekte der Unternehmensführung, einschließlich der Pflichten und Verantwortlichkeiten der Mitglieder des Verwaltungsrats und der Ausschüsse, Bereitschafts- und Notfallplanung, Entschädigungs- und Kündigungsregelungen für Mitglieder des Verwaltungsrats und des Managements
  • Vorbereitung von Hauptversammlungen, Beantwortung von Aktionärsanträgen und Umgang mit Institutional Shareholder Services und anderen Proxy Advisory-Unternehmen, Übernahmevorbereitungen und andere gesellschaftsrechtliche Angelegenheiten, die keine laufenden Transaktionen betreffen
  • Unternehmensuntersuchungen
  • Kapitalbeschaffung und Kapitalerhöhungen.