Übertragungsrechte, Sponsoring & Merchandising

Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Beratung von privaten oder öffentlich subventionierten Sportveranstaltungsorganisatoren sowie von Sponsoren, die Veranstaltungen durch die Bereitstellung von Gütern, Dienstleistungen oder finanziellen Mitteln unterstützen. Aufgrund unseres ganzheitlichen Ansatzes und unserer umfangreichen Erfahrung mit nationalen und internationalen Sponsoring-Vereinbarungen können wir unsere Klienten von Beginn eines Projekts bis zu dessen Abwicklung begleiten. Dies umfasst insbesondere die Beratung in haftungs-, steuer- und gesellschaftsrechtlichen Belangen sowie beim Risikomanagement im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit.

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Beratung und Vertretung von Sportverbänden, Kultureinrichtungen, Agenturen und Medienunternehmen bei der Vergabe oder dem Erwerb von Übertragungsrechten im Zusammenhang mit dem Fernsehen, Hörfunk oder den neuen Medien. Ferner vertreten wir auch Sportverbände, Kultureinrichtungen, Agenturen und Medienunternehmen beim Schutz und der Durchsetzung ihrer Rechte gegenüber Vertragspartnern oder Dritten. Unsere Kenntnis der verschiedenen nationalen und internationalen Medienlandschaften erlaubt es uns, die Fragen rund um Übertragungsrechte sowohl unter rechtlichen als auch wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu beurteilen ‒ dies stets unter der Berücksichtigung der Marktgegebenheiten sowie von Umsetzungs- und Kostenfolgen.

Die traditionellen Gebiete von Medien, Telekommunikation und Technologie (TMT) sind immer enger miteinander verflochten. Daher berücksichtigen unsere innovativen Lösungsansätze zukünftige technologische und regulatorische Entwicklungen und verfolgen einen nachhaltigen Ansatz in einem sich rasch verändernden Rechts- und Marktumfeld.