NKF Partner Till Spillmann gewinnt zum zweiten Mal in Folge den ILO Client Choice Award

Bei der diesjährigen International Law Office (ILO) Client Choice Award-Feier in London wurde Niederer Kraft Frey Partner Till Spillmann zum zweiten Mal in Folge mit dem angesehenen Client Choice Award ausgezeichnet. Dieses Jahr erhielt Till Spillmann die Auszeichnung in der Kategorie “M&A”, in 2018 durfte er den Award in der Kategorie “Capital Markets” entgegen nehmen.

In diesem Jahr zeichnete Client Choice 369 Gewinner aus insgesamt 67 Ländern weltweit aus. Eine Übersicht aller Gewinner finden Sie hier.

Der 2005 ins Leben gerufene Client Choice Award zeichnet Anwälte aus der ganzen Welt aus, welche sich durch ihre hervorragende Klientenbetreuung und die Qualität ihrer Dienstleistungen aus dem Markt hervorheben. Im Vergleich zu anderen Awards, können Anwälte nur durch Unternehmensjuristen nominiert und beurteilt werden. Die diesjährigen Gewinner wurden aus einem Pool von mehr als 2.000 Einzelkundenbewertungen ausgewählt.