"The Lawyer" zeichnet Niederer Kraft & Frey als Schweizer Anwaltskanzlei des Jahres aus

Niederer Kraft & Frey gewinnt den Preis “Swiss Law Firm of the Year” anlässlich der “The Lawyer European Awards 2016”, die am 9. März 2016 in London verliehen wurden. Dabei werden die besten unabhängigen Kanzleien in Europa ausgezeichnet. Nach Angaben der Jury hat NKF den Award für die Tätigkeit in zahlreichen grossen internationalen Transaktionen erhalten sowie für eine Vielzahl an strategischen Initiativen.

Philippe Weber, Managing Partner, hat den Preis für NKF entgegengenommen: “Wir sind sehr erfreut, denn die Auszeichnung anerkennt nicht nur unsere langjährige Erfolgsgeschichte, es ehrt und motiviert uns, unsere vielfältigen strategischen Initiativen weiter zu verfolgen, die alle dem gleichen Zweck dienen: Sich auf die Bedürfnisse der Kunden zu fokussieren durch Anwälte, die gerne für sie arbeiten”.

Die “The Lawyer European Awards” zeichnen exzellente Rechtsberatung im europäischen Rechtsmarkt aus. Die Jury besteht aus führenden Unternehmensjuristen sowie aus Partnern internationaler Kanzleien.

“The Lawyer” ist das führende britische Wochenmagazin, das sich auf den Bereich Wirtschaftsrecht spezialisiert hat.

Weitere Informationen: www.thelawyereuropeanevent.com