-

NKF und SECA laden zum zweiten SECA Workshop Venture Capital ein

Niederer Kraft Frey – ETH Zürich

Niederer Kraft Frey und die Swiss Private Equity & Corporate Finance Association (SECA) freuen sich am 24./25. Mai 2019 Gastgeber des zweiten „SECA Workshop Venture Capital: Theorie und Praxis des Investierens“ zu sein.

Der Workshop zeigt auf, was Venture Capital im Unterschied zu anderen Asset-Klassen ist, welches die wichtigsten Marktteilnehmer und deren Geschäftsmodelle sind, wie Venture Capital reguliert ist und wie investiert werden kann.

Neben diesen Themen bereichern Erfolgsgeschichten aus der jüngsten Vergangenheit aus den Bereichen Innovation, Unternehmertum und Venture Capital den Workshop. Zur Verknüpfung von Theorie und Praxis gestalten namhafte Referenten aus der Industrie sowie aus der F & E den Workshop mit.

Die NKF-Partner Patrik Peyer und Ulysses von Salis werden in diesem Kontext die Rechtsgrundlagen erläutern und dabei „The way in“ und „The way out“ aufzeigen. Patrik Peyer wird zudem über die „Rechtliche(n) Herausforderungen des Corporate Venturing(s)“ sprechen.