Isabelle Rupf berät natürliche und juristische Personen in allen Aspekten der nationalen und internationalen Besteuerung, einschliesslich Ertrags- und Vermögenssteuern, Ertrags- und Kapitalsteuern, Grundsteuern, Erbschaftssteuern, Schenkungssteuern, Schweizer Mehrwertsteuer und Schweizer Zoll.

Erfahrung

Isabelle Rupf berät natürliche und juristische Personen in allen Aspekten der nationalen und internationalen Besteuerung, einschliesslich Ertrags- und Vermögenssteuern, Ertrags- und Kapitalsteuern, Grundsteuern, Erbschaftssteuern, Schenkungssteuern, Schweizer Mehrwertsteuer und Schweizer Zoll.

Ihr Schwerpunkt liegt in der Beratung von vermögenden Privatpersonen, deren Family Offices, Unternehmen und Stiftungen im Zusammenhang mit Nachfolgeregelungen, Schenkungen und verschiedenen steuerrechtlichen Fragen. Darüber hinaus spezialisiert sie sich auf das nationale und internationale Steuerrecht für Künstler und Sportler. Isabelle Rupf verfügt ebenfalls über Gerichtserfahrung und begleitet ihre Mandanten auch in Steuerrechtsverfahren vor Behörden und Gerichten.

  • International Bar Association IBA
  • Zürcher Anwaltsverband ZAV
  • SICC Schweizerisch-Indische Wirtschaftskammer