Michaela Zehnder berät nationale und internationale Unternehmen aus verschiedenen Branchen und Privatpersonen in ausländerrechtlichen Angelegenheiten, vermögende Privatpersonen und Familien in verschiedenen Bereichen ihres Privatlebens und ihrer Geschäftstätigkeit sowie Unternehmen bei der Registrierung und Verwaltung von Marken im In- und Ausland.

Erfahrung

Michaela Zehnder ist spezialisiert auf die Umsiedlungen von Unternehmen und Mitarbeitenden sowie Wohnsitzverlegungen von Privatpersonen, auf Fragen im Bereich des  Privatkundengeschäfts sowie des Markenrechts.

Im Bereich des Ausländerrechts konzentriert sich ihre Tätigkeit auf die Beratung internationaler und schweizerischer Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Standortfragen, Arbeits- und Aufenthaltsbewilligungen, Sozialversicherungsfragen und Einbürgerungen sowie auf den Erwerb von Immobilien durch ausländische Staatsangehörige. Michaela berät auch Privatpersonen, welche ihren ständigen Wohnsitz in die Schweiz verlegen wollen.

Michaela berät vermögende Privatpersonen und Familien in verschiedenen Bereichen ihres Privatlebens und ihrer Geschäftstätigkeit. Sie ist auch im Bereich des Markenrechts tätig und berät Mandanten im Zusammenhang mit Markenregistrierungen.

  • Schweizerischer Anwaltsverband SAV

News & Insights