Ulysses von Salis ist auf Private Equity, M&A bzw. Gesellschafts-Transaktionen und  Finanzierungen spezialisiert, mit speziellem Fokus auf Gross- und Finanzunternehmen. Er berät regelmässig Investoren, Kapitalgeber, Manager und Zielgesellschaften im Rahmen von Private Equity Transaktionen. Für die Bereiche Corporate/M&A und Banking & Finance ist er von Chambers und anderen Verzeichnissen als führende Kapazität ausgezeichnet.

Erfahrung

Die Erfahrungen von Ulysses in M&A und Gesellschaftsrecht umfassen Private Equity Transaktionen (M&A und Akquisitions-Finanzierungen), private und öffentliche M&A Transaktionen, komplexe inländische  und grenzüberschreitende Transaktionen, Fusionen, Abspaltungen, Joint Ventures und Reorganisationen. Im Bereich Finanzierungen ist er bei der Beratung von Kreditnehmern und Kreditgebern sowie von Private Equity Investoren bei komplexen Finanztransaktionen tätig, insbesondere betreffend Akquisitions-, Leveraged- und Konsortial-Finanzierungen und Finanzierungen mit Sicherheiten.

Seine Erfahrung umfasst die folgenden Transaktionen:

  • Actelion Ltd – grösste europäische Biopharma Gesellschaft, bei der 30 Mrd. Übernahme durch Johnson & Johnson und der gleichzeitigen Abspaltung ihrer Medikamentenforschung und klinischen Pipeline in die Idorsia Ltd. sowie beim Börsengang der Idorsia Ltd.

  • Capvis und Partners Group bei der Übernahme der VAT Group AG, dem Marktführer für Vakuum Ventile, und VAT Group AG beim CHF 1.38 Mia. Börsengang an der SIX Swiss Exchange im April 2016, zu diesem Zeitpunkt der grösste Börsengang in Europa in 2016

  • CryoLife Inc., eine US kotierte MedTech Gruppe, beim Erwerb der Jotec Group, einer schweizerisch/deutschen Medizintechnikgruppe spezialisiert auf Prothesen und endovaskuläre Implantate

  • Landis+Gyr Group AG bei der Kreditfazilität, die seitens UBS Schweiz AG und weiteren Kreditinstituten zur Verfügung gestellt wurde

  • Bankenkonsortium beim Akquisitions-Finanzierung für die AFG Arbonia-Forster Holding AG zur Finanzierung der Übernahme der Looser Holding AG.

  • Schweizerischer Anwaltsverband SAV
  • SECA Swiss Private Equity and Corporate Finance Association

Market Perception

  • Sources recognise him as a “good practitioner” and highlight him as “very good on takeover law.”

    Chambers Global 2018
  • The 'superb' Ulysses von Salis is also recognised for his proficiency in domestic and cross-border M&A.

    WWL Switzerland 2017
  • Sources admire that Ulysses von Salis 'brings scrutiny, speed, and a low-key approach to negotiations, where he is often far ahead of his opponents.'

    Chambers Global 2016
  • Ulysses von Salis is recognised as being ‘very on top of things in negotiations.’

    Chambers Global 2014
  • His strategic thinking and commercial awareness are also appreciated.

    Chambers Global 2014

News & Insights