Webinar Geldwäscherei in der Finanzwirtschaft

Virtueller Workshop

ELSA Zürich, LCR Services AG, Prof. Dr. iur. Marc Thommen und Niederer Kraft Frey freuen sich, zu diesem Webinar einzuladen.

Können sich Compliance Officer, Bankdirektoren, Leiter eines Rechtsdienstes der Geldwäscherei durch Unterlassung strafbar machen, wenn sie es versäumen, mögliche deliktische Herkunft von Vermögenswerten zu melden? Wie sieht es mit der Verantwortlichkeit der Meldestelle für Geldwäscherei (MROS) oder der Finanzmarktaufsicht (FINMA) aus? Nach der Einführung in das Praxisbeispiel erarbeiten die Studierenden in Gruppen mit Coaches aus der Praxis die verschiedenen Sichtweisen der am Fallbeispiel Beteiligten.

DATUM/ZEIT
Donnerstag, 22. April 2021, 16.00 bis 17.45 Uhr

ANMELDUNG
Bis Mittwoch, 21. April 2021 über den Link hier. Der Zoom-Link für die Teilnahme an diesem Webinar folgt spätestens nach Anmeldeschluss.